Aktuell

Unter der Rubrik Aktuell berichte ich über meine Termine und meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter in Berlin, dem Wahlkreis Waiblingen und darüber hinaus.

Im Bereich Presse finden Sie nachfolgend aktuelle Pressemitteilungen sowie zurückliegende Reden im Deutschen Bundestag von mir sowie eine Auswahl an Berichten in Presse, Rundfunk, Online und Fernsehen.

Stadt goes digital!


Die Stiftung „Lebendige Stadt“ lobt den Stiftungspreis 2018 „Die digitalste Stadt“ aus. Joachim Pfeiffer lädt die Städte und Kommunen seines Wahlkreises ein, sich für den mit 15.000 Euro dotierten Preis zu bewerben.

Der Koalitionsvertrag im Überblick


Die wichtigsten Ergebnisse des Koalitionsvertrages hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion in einem übersichtlichen Faktenblatt zusammengefasst. Lesen Sie hier das vollständige Dokument.

Im Spiegel: Position zu Koalitionsverhandlungen


Joachim Pfeiffer hat sich am 10.2.18 im Spiegel zum Ergebnis der Koalitionsverhandlungen geäußert. Er warnt vor einem schleichenden Marsch in den Sozialismus.

Im Interview: Energie-Ausblick 2030


Mit dem Energie-Magazin CleanEnergyWire hat Joachim Pfeiffer über die aktuelle Energie- und Klimapolitik, sowie über den Ausblick bis 2030 gesprochen. Lesen Sie hier das vollständige Interview.

Jetzt für Förderung bewerben!


Gemeinnützige Organisationen können sich noch bis zum 2. Mai für den Town and Country Stiftungspreis bewerben.

Zuschlag: unabhängige Teilhabeberatung Neue Arbeit


Mit dem Zuschlag des Bundes bietet die Neue Arbeit GmbH im Rems-Murr-Kreis künftig unabhängige Teilhabeberatung für Menschen mit Behinderung an. Joachim Pfeiffer unterstützt diesen Schritt hin zu mehr Inklusion und Teilhabe.

Koalitionsverhandlungen in vollem Gange


Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD sind in vollem Gange. Während abschließende Verhandlungen voraussichtlich am Wochenende zu erwarten sind, gibt es bereits jetzt erste Ergebnisse.

Erfolgreiche Wiederwahl


Am 29.01.2018 wurde der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erneut zum Sprecher für Wirtschaft und Energie gewählt.

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus


Am Mittwoch hat der Deutsche Bundestag der Opfer des Nationalsozialismus gedacht.

Jahreswirtschaftsbericht 2018: Es läuft rund!


Es läuft rund in der deutschen Wirtschaft. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundesregierung in ihrem Jahreswirtschaftsbericht „Wirtschaftlich gestärkt in die Zukunft“, welcher am heutigen Freitag im Deutschen Bundestag debattiert wurde.

Flughafenbahnhof Stuttgart: Nun also doch!


Nun sollen also doch wie ursprünglich geplant mehr Fernzüge am neuen Flughafenbahnhof in Stuttgart im Zuge von S21 halten.

Im Phönix-Interview zu Rüstungsexporten


Beim Thema Rüstungsexporte geht es in erster Linie um außen- und sicherheitspolitische Aspekte und die Sicherung der Verteidigungs- und Sicherheitsindustrie.

Erfolgreiche Wiederwahl


Am 29.01.2018 wurde der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erneut zum Sprecher für Wirtschaft und Energie gewählt. Bereits seit 2009 ist er in dieser Funktion tätig.

Energie sparen und gewinnen


Meister im Energiesparen werden und gewinnen: Schulen jeder Form und Altersstufe können ihre Kreativität beim Wettbewerb "Energiesparmeister" unter Beweis stellen und dem Klimawandel die rote Karte zeigen.

Ein neuer Élysée-Vertrag - Historische Resolution


Am Montag erinnerten die beiden Parlamente, der Deutsche Bundestag und die Assemblée nationale, an den 55. Jahrestag und beschlossen eine historische, gemeinsame Resolution für einen neuen Élysée-Vertrag.

Koalitionsgespräche starten


Es ist soweit! An diesem Freitag nehmen Union und SPD Verhandlungen über eine Große Koalition auf. 18 statt wie bei den Sondierungen nur 15 Arbeitsgruppen sollen über die Details des künftigen Koalitionsvertrages verhandeln.

US-Strafzölle: „Gefahr einer Eskalation“


Kurz vor seinem Auftritt beim Weltwirtschaftsforum in Davos (Schweiz) am Freitag hat US-Präsident Donald Trump verschiedene Produkte, darunter Waschmaschinen und Solaranlagen mit Schutzzöllen belegt.

Klare Regeln für Familiennachzug


Der Familiennachzug von Asylbewerbern war bei den Sondierungsgesprächen zwischen CDU, CSU und SPD ein zentrales Thema. Die Union hat dem Bundestag einen Entwurf vorgelegt, der das Ergebnis der Sondierungsgespräche umsetzen soll.

Pfeiffer: Paradigmenwechsel für Rüstungsexporte


Angesichtsneuer Forderungen nach einem Stopp von Rüstungsexporten aus Deutschland hat diese Woche Joachim Pfeiffer MdB mit dem Online-Magazin Perspective Daily über die deutsche Rüstungsexportpolitik gesprochen.

Arbeitnehmerentsendung: Wider des Protektionismus!


Gleiches Arbeitsentgelt für gleiche Arbeit am gleichen Ort“ – mit dieser Formel möchte die EU-Kommission die Entsendung von Arbeitnehmern innerhalb der EU neu regeln.

Besorgnis wegen neuer US-Schutzzölle


Der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer äußert sich besorgt zu den neuen US-Schutzzöllen. Sie bergen eine Eskalationsgefahr in sich, „die dem weltweiten Handel,(...) Deutschland und Europa wirtschaftlichen Schaden zufügen kann.“

Im ZDF-Interview zur Fusion von Bayer/Monsanto


Der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer hat sich in der ZDF-Sendung "Frontal 21" zur Fusion der Unternehmen Bayer und Monsanto geäußert. Sehen Sie hier den kompletten Beitrag.

55 Jahre Élysée-Vertrag


Heute vor 55 Jahren wurde einer der wichtigsten Verträge für die europäische Friedenspolitik unterzeichnet: der Élysée-Vertrag.

Erste Sitzungswoche im neuen Jahr


Der Deutsche Bundestag ist in dieser Woche zur ersten Sitzungswoche im neuen Jahr zusammengekommen. Auf der Agenda standen eine ganze Reihe wichtiger organisatorischer und inhaltlicher Fragen.

Sondierungs­verhandlungen erfolgreich abgeschlossen


Nach intensiven Sondierungsgesprächen zwischen Union und SPD stehen die Chancen auf eine stabile Regierung gut. Die Spitzen der Parteien einigten sich auf ein Sondierungspapier, in dem die Handschrift der Union klar erkennbar ist.

Bundestag debattiert zu Antisemitismus­beauftragten


Der Deutsche Bundestag diskutierte über Antisemitismus in Deutschland. Für die Union steht fest: Wir werden jede Form des Judenhasses entschlossen bekämpfen.Ein Antisemitismusbeauftragter soll eingesetzt werden.

Joachim Pfeiffer MdB diskutiert über Klimawandel


Am Donnerstag war Joachim Pfeiffer MdB als Podiumsteilnehmer auf dem Klimakongress des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V. (BDI). Diskutiertwurde die neue Klima-Studie des Verbands und ihre politischen Konsequenzen.

Facebook Freitagsfrage: Wohnraumwüste Deutschland?


In der letzten Woche wollte ich in meiner Freitagsfrage auf Facebook daher wissen, mit welchen Möglichkeiten wir den Wohnbau im Wahlkreis Waiblingen stärken können. Die Ergebnisse lesen Sie hier.

Deutsche Wirtschaft brummt weiter


Die deutsche Wirtschaft ist 2017 um 2,2 Prozent gewachsen. Dies ist das stärkste Wachstum seit 2011. Lesen Sie hierzu die Erklärung des Waiblinger Bundestagsabgeordneten Joachim Pfeiffer.

Die besten Ideen für den Zusammenhalt in Deutschland


Ab sofort sucht die Initiative "Deutschland – Land der Ideen" die 100 besten Ideen und Projekte für mehr Zusammenhalt in unserem Land. Der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Dr. Joachim Pfeiffer lädt herzlich zur Teilnahme ein.

Seite 21 von 30