Aktuell

Unter der Rubrik Aktuell berichte ich über meine Termine und meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter in Berlin, dem Wahlkreis Waiblingen und darüber hinaus.

Im Bereich Presse finden Sie nachfolgend aktuelle Pressemitteilungen sowie zurückliegende Reden im Deutschen Bundestag von mir sowie eine Auswahl an Berichten in Presse, Rundfunk, Online und Fernsehen.

Über 1 Million Euro für Highspeed-Internet in Leutenbach


Der Bund fördert den Breitbandausbau in Leutenbach in Höhe von 1.005.000 Euro*. Rund 200 Gebäude werden in den Ortsteilen Weiler zum Stein und Heidenhof an das Gigabit-Netz angeschlossen.

4. Bevölkerungsschutzgesetz: "Maßnahmen sind einfallslos, wirkungslos und verfassungswidrig!"


Am Mittwoch hat der Deutsche Bundestag das 4. Bevölkerungsschutzgesetz verabschiedet. Joachim Pfeiffer zweifelt grundsätzlich an der Wirksamkeit und Sinnhaftigkeit der einzelnen Maßnahmen und hat deshalb gegen das Gesetz gestimmt.

#PfeiffersWoche – Die Sitzungswoche im Überblick


Diese Woche standen wichtige Punkte auf der Tagesordnung des Deutschen Bundestags. Dabei ging es unter anderem um Feindeslisten im Internet, Maßnahmen für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung und die Verlängerung der Ausbildungsmission in Mali.

Wirtschaft auf Erholungskurs


Die führenden deutschen Wirtschaftsinstitute haben vergangene Woche ihre Gemeinschaftsdiagnose vorgestellt.es jetzt strukturelle Reformen, mahnt Joachim Pfeiffer.

#JoPfsHighlight aus dem Rems-Murr-Kreis – Remstal 360°


Das wunderschöne Remstal aus der Vogelperspektive erleben - genießen Sie in einer leicht zu bedienenden Tour hochauflösende 360°-Drohnenaufnahmen zahlreicher Städte und Sehenswürdigkeiten im Remstal.

Wettbewerbsaufruf: "Aktiv für Demokratie und Toleranz"


Das von der Bundesregierung gegründete Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT) sucht im Rahmen des Wettbewerbs "Aktiv für Demokratie und Toleranz“ noch bis zum 27. Juni 2021 zivilgesellschaftliche Projekte.

Jetzt bewerben für den Kulturlandschaftspreis


Der “Schwäbische Heimatbund” ehrt jedes Jahr Einzelpersonen und Gruppen, die traditionelle Kulturlandschaften oder Kleindenkmäler betreuen. Bis zum 30. April können Sie sich bewerben.

22-Punkte-Paket für Bürokratieerleichterungen


Das Bundeskabinett hat diese Woche ein umfangreiches Paket für Bürokratieerleichterungen beschlossen. Das Entlastungspaket enthält 22 konkrete Maßnahmen, um Unternehmen, staatliche Stellen und Bürger von Bürokratie zu entlasten.

Kampf gegen steigende Infektionszahlen


Aufgrund der weiterhin ansteigenden Corona-Fallzahlen hat das Kabinett einen Ergänzungsentwurf zum Infektionschutzgesetz beschlossen. Vorgesehen sind bundeseinheitliche Regelungen für “Notbremsen” bei lokal hohen Fallzahlen.

Mietendeckel ist verfassungswidrig!


Das Bundesverfassungsgericht hat am gestrigen Donnerstag den Berliner „Mietendeckel“ für verfassungswidrig erklärt. 284 Bundestagsabgeordnetehatten dagegen eine Überprüfung vor dem Verfassungsgericht angestrengt.

#PfeiffersWoche – Die Sitzungswoche im Überblick


Mehr Geld zur Abfederung der Pandemie-Folgen, mehr Sicherheit für Urlauber und mehr Sammelstellen für Altgeräte – auch in dieser Sitzungswoche standen wieder zahlreiche Themen auf der Tagesordnung im Deutschen Bundestag. Das Wichtigste im Überblick.

Lieferkettengesetz ist kontraproduktiv


Die Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und der Parlamentskreis Mittelstand fordern umfangreiche Änderungen am Gesetzentwurf zum "Lieferkettengesetz".

Regieren heißt gestalten!


Am Donnerstag begannen in Stuttgart die Koalitionsverhandlungen zwischen Bündnis 90/Die Grünen und der CDU. Zentrale Eckpunkte des angestrebten Koalitionsvertrags hatten beide Seiten bereits in Sondierungsgesprächen verabredet.

Mehr als 300.000 Euro für Highspeed-Internet in der Gemeinde Korb


Gute Neuigkeiten für die Einwohner der Gemeinde Korb! Der Bund fördert den Anschluss von unterversorgten Haushalten ans Gigabit-Netz mit 310.000 Euro*. Über 60 Adressen in Gemeinde erhalten mit der Förderung jetzt Highspeed-Internet.

Heimatschutz in Deutschland - Neuer Freiwilliger Wehrdienst gestartet


Diese Woche startete das Pilotprojekt „Dein Jahr für Deutschland“. Es ermöglicht engagierten, jungen Menschen, als freiwillig Wehrdienstleistende bei der Bundeswehr im Heimatschutz zu dienen und Verantwortung für Deutschland zu übernehmen.

Startschuss für Impfungen in Arztpraxen


Bisher wurde vor allem in Impfzentren und durch mobile Teams gegen das Coronavirus geimpft. Neben den 430 Impfzentren haben seit Beginn dieser Woche auch 35.000 Hausärzte mit den Corona-Schutzimpfungen begonnen.

Bundesregierung lässt den Mittelstand nicht im Stich


Seit dem Beginn der Pandemie haben deutsche Unternehmen Zugang zu zahlreichen Förderungen erhalten. Die Bundesregierung und die KfW haben die Hilfen jetzt nochmal ausgebaut und erweitert.

Persönliche Erklärung


In den letzten Tagen gab es in verschiedenen Medien Behauptungen über Verquickungen des Bundestagsmandats von Joachim Pfeiffer mit entgeltlichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten neben dem Mandat. Lesen Sie hierzu eine persönlichen Erklärung.

#JopfsHighlight aus dem Rems-Murr-Kreis – Besuch im "Familienzentrum Schorndorf"


Es ist selten geworden, dass mehrere Generationen vom Kleinkind bis zu den Großeltern in einem Haus leben. Das Mehrgenerationenhaus “Familienzentrum Schorndorf” bietet hierfür eine Möglichkeit.

Beliebtester "Pflegeprofi" gesucht!


1,2 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten in der Kranken- und Altenpflege. Gerade während der Pandemie leisten sie jeden Tag professionelle Schwerstarbeit. Nehmen Sie am Wettbewerb “Deutschlands beliebteste Pflegeprofis” teil.

Bahnhof Plüderhausen – Neue Perspektive für den Umbau


Körperlich eingeschränkten Personen wird es nicht einfach gemacht, am Bahnhof Plüderhausen in einen Zug zu steigen. Ein Versuch der Gemeinde, den barrierefreien Umbau über den Bund zu finanzieren, ist gescheitert. Jetzt soll das Land einspringen.

Keine Bereicherung an der Krise!


„Ich bin entsetzt und enttäuscht. Das geht so gar nicht.“ In der Affäre um Provisionen für die Vermittlung von Corona-Schutzmasken hat die CDU/CSU-Fraktionsführung im Bundestag lückenlose Aufklärung angekündigt.

Drei starke Kandidaten fürs Ländle


Im Rems-Murr-Kreis kämpfen für uns drei bodenständige Kandidaten um die Direktmandate: Georg Devrikis in Backnang, Christian Gehring in Schorndorf und Siegfried Lorek in Waiblingen. Ein Kurzporträt.

Grundrechte sind keine Privilegien


Immer mehr Bürgerinnen und Bürger werden in Deutschland geimpft. Noch ist nicht abschließend geklärt, ob Geimpfte weiterhin infektiös sind. Dennoch ist die Debatte über Regellockerungen für Geimpfte in vollem Gange.

#Jopfshighlight aus dem Rems-Murr-Kreis – Musik gegen die Einsamkeit


Aufgrund der geltenden Corona-Regeln gibt es nach wie vor Besuchseinschränkungen in Pflege- und Altenheimen. Das hat den Posaunenchor des CVJM Winnenden dazu veranlasst, eine tolle Aktion auf die Beine zu stellen.

„Was Corona mit uns macht”


Am vergangenen Dienstag hatte die CDU Rems-Murr zu einer Online-Veranstaltung unter dem Motto „Was Corona mit uns macht“ geladen. Falls Sie die Diskussion verpasst haben, können Sie sich das Video jetzt auch noch online anschauen.

Öffnungsperspektive in fünf Schritten


Bund und Länder haben am Mittwoch beschlossen, die Corona-Regeln bis zum 28. März 2021 zu verlängern. Informationen zu den beschlossenen Regelungen erhalten Sie hier.

Deutsche Unternehmen werden abgestraft


Der vom Bundeskabinett am Donnerstag beschlossene Gesetzentwurf zum sogenannten „Lieferkettengesetz” steht in der Kritik. Weitere Informationen zum Gesetzentwurf erhalten Sie hier.

#PfeiffersWoche – Die Sitzungswoche im Überblick


Die Corona-Pandemie bestimmt auch nach fast einem Jahr noch die Agenda des Bundestages. Weitere Themen der Woche lesen Sie hier.

Einladung: „Was Corona mit uns macht”


Der Vorsitzende des CDU Kreisverbands Rems-Murr, Joachim Pfeiffer, lädt Sie herzlich zur kommenden Online-Veranstaltung der CDU Rems-Murr am Dienstag, 9. März, um 19 Uhr ein. Seien Sie dabei!

Seite 2 von 38