Smarte Ideen für Nahverkehr der Zukunft gesucht

Erstellt am: 04.09.2018 – Geändert am: 04.09.2018

Copyright: CDU Deutschland/Markus Schwarze

Wie lässt sich ein attraktiver Nahverkehr der Zukunft mit digitalen Mitteln verbessern? Für den Deutschen Mobilitätspreis sucht das Bundesverkehrsministerium gemeinsam mit der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) die besten Einfälle. Ob kurzer Gedankenblitz, frischer Denkansatz oder unkonventionelle Konzeptskizze: Jede smarte Idee ist herzlich willkommen und kann bis zum 30. September 2018 unter ideen.deutscher-mobilitätspreis.de <http://ideen.deutscher-mobilitaetspreis.de/>  eingereicht werden.

 

Die besten drei Ideen erhalten Preisgelder im Gesamtwert von 6.000 Euro und werden bei einer Preisverleihung im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit dem Deutschen Mobilitätspreis geehrt. Nicht nur die Gewinner profitieren von der Teilnahme am Deutschen Mobilitätspreis. Alle Einreicher haben die Chance, sich mit ihren Projekten um eine finanzielle Förderung durch das BMVI zu bewerben.

Zurück