Pfeiffer besucht Landtagsabgeordneten a.D.

Erstellt am: 14.05.2018 – Geändert am: 14.05.2018

Am Dienstag letzter Woche besuchte der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer den ehemaligen Landtagsabgeordneten Alfred Entenmann in dessen Haus in Hegnach. Ebenfalls kamen   der ehemalige Waiblinger Bundestagsabgeordnete Paul Laufs, der Bürgermeister a.D. Friedrich Seibold und der ehemaligen CDU-Kreisgeschäftsführer Richard Fischer. Der Besuch fand im Nachgang des 90. Geburtstags des gebürtigen Leutenbachers statt, der sich bei der Begrüßung über einen schönen Blumenstrauß freuen konnte. Im anschließenden gemeinsamen Gespräch tauschten sich die Herren über ihre interessanten Erfahrungen aus ihren langen beachtlichen Politiklaufbahnen auf Bundes- und Landesebene aus.  

 

Hintergrund: 

Alfred Entenmann wurde 1927 in Leutenbach geboren und war von 1954-72 Bürgermeister der damalig selbständigen Gemeinde Hegnach. Entenmann gehörte von 1959 bis 1984 dem Kreistag an und zwischen 1964 und 1984 dem Landtag von Baden-Württemberg.

Zurück