#JopfsHighlight aus dem Rems-Murr-Kreis - Ständchen für Bewohner eines Seniorenzentrums

Erstellt am: 19.06.2020 – Geändert am: 19.06.2020

Copyright: Birgit Sziele

Mit einer Gesangseinlage haben einige Bürger aus Waiblingen den Bewohnern und Pflegekräften des ortsansässigen Seniorenzentrums "Haus Miriam" eine tolle Überraschung beschert. Gemeinsam stimmten sie vor allem alte Volkslieder an. Mitgesungen haben unter anderem die Pfarrer der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde, Michael Oswald und Franz Klappenecker. Die Aktion fand großen Anklang und Pfarrer Oswald hat bereits eine Wiederholung angekündigt.

„Eine großartige Aktion der Waiblinger Bürger für Menschen, die in der aktuellen Situation in besonderem Maße betroffen sind. Menschen, deren Kontakt zu ihren Liebsten zurzeit sehr limitiert ist, wurde damit eine große Freude bereitet. Ich freue mich über den Ideenreichtum und das Engagement der Menschen in unserem Rems-Murr-Kreis, der das Leben in diesen Zeiten für uns alle ein wenig leichter macht“, sagt der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer.

Zurück