75 Jahre CDU - 75 Jahre für Stabilität, Frieden und Sicherheit

Erstellt am: 26.06.2020 – Geändert am: 27.06.2020

Quelle: CDU Deutschland

Heute vor 75 Jahren hat sich die Christlich Demokratische Union gegründet. Eine Gründung, die wegbereitend für Deutschland war. "Die Union hat dieses Land wesentlich mitgeprägt und stets Verantwortung übernommen. Das wird sie auch weiterhin tun. Auf der Grundlage christlich-demokratischer Werte, Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft und aus Liebe zu unserem Land", betont der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer.

Vor 75 Jahren gelang es der Union, die unterschiedlichen geistigen Grundströmungen des bürgerlichen Lagers zu einem neuen Politikansatz zu verbinden. So entstand aus Liberalismus, Konservatismus, katholischer Soziallehre und evangelischer Sozialethik das integrative Politikkonzept einer Partei der Mitte. Bis heute sind Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit zentrale Werte für die Christliche Demokratie. 51 von 71 Jahren stellte die CDU den Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin, übernahm Verantwortung in guten wie in schwierigen Zeiten und trug so zu Stabilität, Frieden, Sicherheit und Wohlstand der Bundesrepublik bei. 

Die Vielfalt der Ideen ermöglicht der CDU, stets auf neue Herausforderungen zu reagieren und dieses Land maßgeblich mitzugestalten. Anlässlich des Geburtstags ist die Geschichte der CDU in einem Film in 120 Sekunden zusammengefasst worden.

Zum Film

 

Zurück