Vor-Ort-Termin: Joachim Pfeiffer unterwegs in Fellbach

Erstellt am: 05.02.2020 – Geändert am: 07.02.2020

Diese Woche ruhte der parlamentarische Betrieb in Berlin. Der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer nutzte die Gelegenheit für einen Vor-Ort-Termin in seinem Wahlkreis. Diesmal ging es nach Fellbach.

Bei Sonnenschein und gutem Wetter stand  zuerst eine Besichtigung der Firma Rivacold auf dem Programm. Das auf den Vertrieb von Kühlanlagen spezialisierte Unternehmen liefert seine Produkte von Fellbach aus in alle deutschsprachigen Länder. Nach einer interessanten Führung mit Geschäftsführerin Isabell Walter, folgte ein Besuch bei der IT-Dienstleiterfirma cellent. Mit 10 Standorten in Europa, 530 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 80 Mio. Euro ist das Unternehmen einer der führenden Anbieter von Dienst- und Beratungsleistungen im IT-Bereich. Abschließend durfte Joachim Pfeiffer noch das element-i Kinderhaus Kappelbande besichtigen, das gerade frisch am 7. Januar 2020 eröffnet wurde und derzeit rund 125 Kinder betreut. Alles in allem zeigt sich Joachim Pfeiffer sehr erfreut und lobt das Engagement und den Unternehmergeist in der Region.

Zurück