Buten un binnen: Pfeiffer in Bremen bei der swb AG

Erstellt am: 04.05.2018 – Geändert am: 04.05.2018

Buten un binnen - Draußen und drinnen, so sagt man in Bremen. Draußen unterwegs war in dieser Woche auch der Waiblinger Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer beim Bremer Energieversorger swb. Dort ging es darum, welche Herausforderungen sich im Zeichen der Energiewende stellen und wie ein Versorger vor Ort damit umgeht. In Begleitung der Vorstandsmitglieder Herr Köhne und Herr Poppe informierte sich der CDU-Politiker über das Portfolio und die Aufgaben vor Ort. Der circa einstündige Besuch endete mit einem gemeinsamen Foto im Haus des Unternehmens.

Die drei Buchstaben „swb“ im Namen verweisen übrigens auf den früheren Namen des Unternehmens: „Stadtwerke Bremen“. So hieß der Energieversorger bis zu seiner Privatisierung 1999, der mit seiner Gründung 1941 eines der ältesten Stadtwerke Deutschlands war.

Zurück