Bildergalerie
CDU.tv
Suchen in der Website:
aktueller Termin-Kalender von Dr. Pfeiffer
Spenden
Email-Newsletter abonnieren
Energiespar-Ratgeber
Förderratgeber

Werdegang


Persönliches:

  • Geboren am 25. April 1967 in Mutlangen
  • Konfession: evangelisch
  • Joachim Pfeiffer hat drei Söhne: Leonard (September 2000), Conrad (Mai 2002),
    Laurenz (Juli 2007)

Beruflicher Werdegang:

  • 1983 Mittlere Reife
  • 1986 Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Schwäbisch Gmünd
  • 1986 bis 1988 Bundeswehr mit Ausbildung zum Reserveoffizier, derzeitiger Dienstgrad Hauptmann der Reserve
  • 1988 bis 1992 Studium der technisch orientierten Betriebswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart, während des Studiums Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • 1992 bis 1997 bei der Energieversorgung Schwaben AG beschäftigt und dort unter anderem im Bereich Controlling und Beteiligungen mit Unternehmensakquisitionen tätig sowie mit Public Private Partnership Projekten bei der Wasserver- und Abwasserentsorgung betraut
  • 1997 Promotion zum Dr. rer. pol.
  • 1997 bis 2002 Leiter der Wirtschafts- und Arbeitsförderung Stuttgart
  • Seit 2003 freiberufliche beratende Tätigkeit (Dr. Joachim Pfeiffer Consulting)
  • Seit 2006 Lehrbeauftragter für Energiepolitik am Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER) der Universität Stuttgart


Politischer Werdegang:

  • 1982 Eintritt in die Junge Union
  • 1985 Eintritt in die CDU-Rems-Murr
  • 1990 bis 1994 Kreisvorsitzender der Jungen Union Rems-Murr
  • 1992 bis 1999 Mitglied des Gemeinderates Urbach
  • Seit 1994 Mitglied der Regionalversammlung im Verband Region Stuttgart
  • Seit 1996 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Verband Region Stuttgart
  • 1997 bis 1999 Vertretung des Landesverbandes Baden-Württemberg im Deutschlandrat der Jungen Union
  • Seit 2000 Kreisvorsitzender in Rems-Murr
  • 2003 bis 2009 Beisitzer im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg
  • Seit 2002 Mitglied des Bundestages
  • 2005 bis 2009 Koordinator in Energiefragen und stellvertretender wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU/CSU - Bundestagsfraktion
  • Seit November 2009 wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Seit 2014 wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion