Bildergalerie
CDU.tv
Suchen in der Website:
aktueller Termin-Kalender von Dr. Pfeiffer
Spenden
Email-Newsletter abonnieren
Energiespar-Ratgeber
Förderratgeber

Meine Arbeit in Berlin

Meine Arbeitswoche

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie lange ein Abgeordneter arbeitet oder welche Termine er wahrnimmt? Was machen Abgeordnete eigentlich den ganzen Tag? Damit Sie eine Vorstellung bekommen, wie meine Woche in Berlin aussieht, finden Sie hier eine exemplarische Arbeitswoche von mir:

 Arbeitswoche herunterladen (pdf-Datei, 45 kB)

Bildergalerie: Ein Tag im Leben des Bundestagsabgeordneten Joachim Pfeiffer


Meine Funktion als wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher

Wirtschaft ist nicht alles, aber..

...ohne Wirtschaft ist alles nichts: Keine Arbeitsplätze, keine Steuereinnahmen, kein Staatshandeln, keine Infrastruktur, keine Sozialleistungen. Die Wirtschaft ist ein wichtiger Gestalter und Motor der Gesellschaft. Wenn er brummt, dann kann auch alles Übrige florieren. Wirtschaftspolitik muss dafür sorgen, dass die wirtschaftliche Gestaltung und Veränderung einerseits möglichst gut geölt, andererseits in den richtigen Bahnen läuft, vor allem sozial- und umweltverträglich. Da sie die materiale Existenz aller betrifft, gehört die Ausgestaltung der Ökonomie in den Kernbereich jeder Politik. Die Wirtschaftspolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu koordinieren, um die Zukunft auf diesem Gebiet zu gestalten, ist meine spannende Aufgabe. 

Entsprechend der Neuverteilung aller Energiekompetenzen in das Wirtschaftsministerium, werden auch in der Arbeitsgruppe Wirtschaft die bisherigen Zuständigkeiten um die umfassende Energiekompetenz erweitert. So sind künftig alle wirtschafts- und energiepolitischen Angelegenheiten in einer Hand gebündelt.

Bilder einer Sitzung der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der CDU/CSU-Bundestagsfraktion:






Zur Bildergalerie...

Meine Arbeit in den Ausschüssen

Meine Arbeit in den Ausschüssen bzw. Arbeitsgruppen Im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie beschäftigen wir uns mit aktuellen wirtschaftspolitischen Themen, die im EU-Binnenmarkt und globalen Wettbewerb nicht nur ein innerdeutsches Arbeitsgebiet bleiben. Dabei stehen grundsätzliche wirtschaftspolitische Fragen sowie Energiepolitik, Post, Telekommunikation, neue Technologien  und Innovation auf der Tagesordnung. Und ein klassisches Thema der Fachpolitiker ist und bleibt der Mittelstand. Nähere Informationen: Ausschuss für Wirtschaft und Technologie


Beim Verteidigungsausschuss steht die Sicherheit des Landes, der Verbündeten und nicht zuletzt die der Bundeswehrsoldaten im Einsatz im Vordergrund. In der internationalen Sicherheitspolitik hat sich die Rolle Deutschlands und der Auftrag der Bundeswehr verändert, zumal vor dem Hintergrund des globalen Terrorismus. Im Ausschuss geht es auch um die parlamentarische Kontrolle der Streitkräfte, so muss er zum Beispiel dem Verteidigungsbudget und besonderen Beschaffungsvorhaben zustimmen. Nähere Informationen: Verteidigungsausschuss